2012 – Neues Jahr, neues Glück!

Eigentlich bin ich für so einen Titel ja schon 14 Tage zu spät dran, aber lieber zu spät als nie! :)

Mein Blog ist zurück!

Oder eher gesagt: Ich starte einen neuen Versuch, diesen Blog am Leben zu halten. Eigentlich hatte ich ihn ja schon komplett abgeschrieben, da mir einfach die Motivation gefehlt hat. Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich mich, als ich den Blog erstellt habe (September 2011) nicht mit den Möglichkeiten meines Blogs auseinandergesetzt. Vielleicht hätte ich das damals schon machen sollen, dann würden hier wohl schon ein paar Einträge mehr stehen.
Wie dem auch sei, eine zweite Chance hat ja jeder verdient. :)
Deshalb möchte ich meinen Blog, einen Ausschnitt aus Kasahs kleiner Welt, wieder zum Leben erwecken. Wozu er dienen soll? Er soll die Wikipediadefinition erfüllen. :D

Ein Blog [blɔg] oder auch Web-Log [ˈwɛb.lɔg], engl. [ˈwɛblɒg], Wortkreuzung aus engl. World Wide Web und Log für Logbuch, ist ein auf einer Website geführtes und damit – meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem mindestens eine Person, der Web-Logger, kurz Blogger, Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert oder Gedanken niederschreibt.

Ich bin wirklich gespannt, ob mir das gelingen wird.
Auf die Idee, mich etwas mehr mit meinem Blog auseinanderzusetzen, bin ich gekommen, da ich mich mit meinem guten Freund Kevin allgemein über Homepages unterhalten habe. Schon früher, das heißt in der Zeit von 2006 bis 2010, war es eigentlich immer Kevin, der mich dazu anregte, eine neue Homepage oder Ähnliches zu erstellen.
Und an der Konsequenz, mich regelmäßig an den Computer zu setzen und hier etwas zu schreiben soll mein Blog nicht scheitern.

Deshalb auf in ein neues Jahr, in neues Glück – und in einen neuen Blog!

Bis die Tage,

Jess

Kommentar verfassen