Monatsrückblick #9: März, April und Mai 2017

Drei Monatsrückblicke in einen Post zu packen ist gar nicht so einfach. Nicht, weil es mir zu viel Text ist, sondern weil ich irgendwie das Gefühl habe, viele kleinen Details der letzten drei Monate vergessen zu haben. Also habe ich tatsächlich Twitter als meine Grundlage genommen – meine Tweets, die immer wieder meine Gedanken über […]

Wie ein Moment dein ganzes Leben verändert.

„Ich fange jetzt als Nachhilfelehrerin an und habe im Hit Einkaufszentrum Schrammel gekündigt. Das war gar nicht so einfach, ich gehe mit einem lachenden und mit einem weinenden Auge. Aber ich freue mich wahnsinnig auf meine neue Tätigkeit als Nachhilfelehrerin und habe jetzt auch schon drei Schüler in Aussicht, welche ich ab Dezember betreuen darf. […]

Monatsrückblick #4: August 2016

Der August, er kommt, er geht. Jedes Jahr zieht er an mir wie in einem Zeitraffer vorbei. Gestern war noch der 01.08.2016, heute ist schon der 01.09.2016. Jahr für Jahr, ohne dass ich es wirklich merke, wirklich greifen kann. Was war im August los bei mir?   Sommerferien. Semesterferien. Urlaub. Nach über drei Jahren habe […]

Monatsrückblick #3: Juni 2016

Erstaunlich, wie schnell das geht, bis wieder ein Monatsrückblick im Blogpostplan steht. Der Juni ist irgendwie genauso schnell gegangen, wie er gekommen ist. Was war los bei mir? Nichts ist berechenbar. Eigentlich sollte ich das ja zu gut wissen und mir merken, dass es meistens anders kommt, als man denkt. Manchmal verdränge ich diesen Aspekt […]

Monatsrückblick #2: Mai 2016

Pünktlich zum 1. Juni 2016 gibt es meinen Monatsrückblick! Wie ihr seht.. langsam aber sicher möchte ich wieder zu meiner früheren Disziplin zurückkehren. Den ersten Schritt, um dieses Ziel zu erreichen, habe ich gemacht, indem ich Anfang des Monats angefangen habe, mich intensiv auf meine (wenigen) Seminare vorzubereiten. Wer das ein oder andere Semester mit […]

Monatsrückblick #1: April 2016

So schnell kann ein Monat vorbei sein! Oder auch zwei. Als ich diesen Beitrag angefangen habe, habe ich noch „Hallo Mai, adieu lieber April.“ geschrieben. Und ehe ich recht schauen konnte, wurde ich dezent darauf hingewiesen, dass mein letzter Beitrag schon wieder einen Monat her ist. Herrje. Dennoch möchte ich euch diesen Beitrag nicht vorenthalten, […]

Wie? Da war etwas?

Immer schneller. Immer besser. Immer früher. Immer effektiver. Immer produktiver. Immer intelligenter. Immer herausragender. Immer hervorstechender. Immer und immer mehr.

Gedanken im April

Es ist Sonntag, 21. 45 Uhr. Links neben mir stapelt sich auf bedrohliche Weise mein Unizeug, rechts von mir mein Kalender und mein Blognotizbuch, in welches ich seit dem 05. April nichts mehr eingetragen habe. Das ist fast schon einen Monat her. Ich blättere durch die Einträge, lese mir meine Stichpunkte durch. Die ganzen Sätze, […]

Goodbye 2014!

2014 war ein ereignisreiches Jahr. Es ist so viel passiert, ich habe so viel in diesem Jahr lernen können. Einiges habe ich hier im Blog festgehalten, manche Dinge nur im Facebook auf meiner privaten Seite gepostet, einige Dinge einfach für mich behalten.. ja. Am Ende des Jahres wird es immer Zeit für einen kleinen Jahresrückblick. […]