Monatsrückblick #1: April 2016

So schnell kann ein Monat vorbei sein! Oder auch zwei. Als ich diesen Beitrag angefangen habe, habe ich noch „Hallo Mai, adieu lieber April.“ geschrieben. Und ehe ich recht schauen konnte, wurde ich dezent darauf hingewiesen, dass mein letzter Beitrag schon wieder einen Monat her ist. Herrje. Dennoch möchte ich euch diesen Beitrag nicht vorenthalten, […]

Nächtliche Monologe

Früher war ich Langschläfer. Ich habe es geliebt, mich unter der Bettdecke zu verkrümeln, die Welt auszublenden und in eine Traumwelt abzudriften, welche sich ganz und gar von der Realität unterschied. Es tat gut, sich die Auszeit zu nehmen, seiner Fantasie nachhängen zu dürfen. Die Wirklichkeit vergessen zu können. Die Bettdecke war wie eine Höhle, […]