Und in so einer Welt leben wir?!

  Wir leben in einer Leistungsgesellschaft. Kaum sind wir auf der Welt, wird schon damit begonnen, uns mit anderen zu vergleichen. Die wichtigsten Eckpunkte sind wohl Fragen wie „Und? Krabbelt er/sie schon? Hat er/sie schon sein erstes Wort gesagt?“ Bei solchen Vergleichen geht es immer wieder darum, wer der Erste war. Der Schnellste. Der Geschickteste. […]

Irgendwie tickt da jeder ein bisschen anders

Wenn ich durch mein Archiv scrolle und meine Beiträge von damals durchlese, fällt mir wieder ein, weshalb ich meinen Blog erstellt habe. Ich wollte eigentlich gar nicht bestimmte Themen anschneiden, die mir auf dem Herzen liegen, sondern vielmehr festhalten, was mir alles bis zum Abitur passiert – und darüber hinaus. Auch wenn ich 2012 eine […]

back to school

Es ist einige Zeit vergangen, seit ich mich das letzte Mal gemeldet habe. Facebook verkündet mir schon drohend, ich hätte seit 29. September 2014 nichts auf meiner Blogseite gepostet. Wie konnte ich nur? Vor allem, weil so viele Ideen in meinem Kopf rumgeistern und ich sie gerne niederschreiben würde. Aber es geht einfach nicht. Seit […]

Orientierungspraktikum

Die letzten zwei Wochen waren sehr ereignisreich. Ich habe mein Orientierungspraktikum an einem Gymnasium in Pforzheim begonnen und mittlerweile auch schon wieder abgeschlossen. Am Anfang war leider alles ziemlich chaotisch, weil unsere Betreuerin krank war, was dazu führte, dass die erste Woche einen leicht bitteren Beigeschmack hatte. Vor allem die Tatsache, dass wir die ersten […]

EINS KOMMA ACHT

Ja, los, feiert mich. Auch wenn die Nachricht etwas verspätet kommt: Ich habe mein Abitur mit 1.8 bestanden! :) Die letzte Woche war geprägt vom Abiturstress. Sonntag und Montag letzte Woche habe ich mich vor allem damit begnügt, meine Präsentationsprüfung in Geschichte vorzubereiten. Und Dienstagmittag um 12.15 Uhr gab es auch die Belohnung dafür: 15 […]

Zeit!

Man glaubt es kaum, wie einem die Zeit davon laufen kann. Wenn ich mir meinen letzten Eintrag so durchlese, merke ich, dass wieder zwei Wochen vergangen sind, ohne dass ich die Zeit dazu gefunden habe, hier einen Eintrag zu posten. Früher als kleines Kind konnte die Zeit nie schnell genug vorbei gehen. Doch jetzt, seit […]

Mein Ruhepotenzial wurde erhöht ..

.. und damit herzlich Willkommen zu meinem rein biologischen Beitrag! Nein, Scherz. Ich werde hier natürlich nicht von Biologie schwafeln, da ich von dem Fach eh schon die Nase voll habe. Gestern habe ich meine letzte Klausur darin geschrieben – und es wäre auch meine letzte schulische Klausur gewesen, wenn mein Mathelehrer nicht auf die […]

Ferienende

Kaum zu glauben, wie schnell drei Wochen vorbeigehen können. Vor allem die letzte Woche, in der Thomas auch frei hatte, verging wie im Flug. Ich habe mich die letzten Tage nicht gemeldet, weil ich kaum Zeit hatte und auch eher selten mit voller Konzentration am Laptop war. Um Ostern rum war ich sogar nur mit […]

Latinum

Hätte mir nur jemand in der sechsten Klasse gesagt, dass ich für mein Geschichtsstudium Latein brauche.. Naja, in der sechsten Klasse hab ich selbst auch nicht damit gerechnet, dass ich eines Tages Geschichte studieren möchte. Vorgestern hab ich mich nach Möglichkeiten umgeschaut, wie ich mein Latinum nachholen könnte. Eigentlich hatte ich ja beabsichtigt, dies per […]

Letzter Schultag vor dem Abitur

Gott, war das gestern ein anstrengender Tag! Ich war gestern zum letzten Mal vor meinem schriftlichen Abitur in der Schule. Neben Französisch hatte ich auch noch Mathe, und habe da die Überraschung des Tages erfahren. Weil mein Mathelehrer in unserer letzten Klausur eine Aufgabe dran gebracht hat, welche nicht abirelevant war, hat er dem gesamten […]